Infos zur Balkonbespannung

Die Balkonbespannung soll erneuert werden. Das ist bei Solexo für gewerbliche Kunden möglich. Dazu zählen der Fachhandel, Cafés, Bars, Hotels und Restaurants, die Ihre Terrasse mit einer Balkonumrandung als Sichtschutz freundlicher gestalten möchten. Private Interessenten werden zum Fachhandel oder zum Hofsaess Geschäftspartner, dem Sonnenschutzexperten in Niefern-Öschelbronn, weitergeleitet.

Die Balkonverkleidung konfigurieren

Moderne Webstoffe sind die perfekte Balkonverkleidung für jeden, der einen Sichtschutz nachträglich am Geländer anbringen, aber auf starre Materialien wie Alu oder Holz verzichten möchte. Balkonsichtschutz nach Maß macht etwas her. Bequeme Schattenplätze werden von Besuchern stärker frequentiert, was den Umsatz steigert. Gerade in top Lagen mit viel Sonne geht es ohne Sonnenschutz heutzutage nicht mehr, denn die Menschen sind mehr als denn je über den Zusammenhang von Hautkrebs und UV-Strahlung aufgeklärt. Dem Blickschutz kommt dabei eine besondere Rolle zu, denn wer will schon beim bei einem gemütlichen Kaffeekränzchen oder beim Schlemmen von Passanten beobachtet werden. Gerne fertigen wir für Sie aufsetzbare Sonnenschutzblenden zum Anschrauben an den Handlauf. Der Markisenstoff wird dabei zwischen zwei Metallrohren gespannt. Die Länge ist beliebig.

Blickschutz ist ein Mehrwert für Gäste

Mit der textilen Balkonbespannung verleihen Sie Ihrem Freisitz eine wohnliche und einladende Atmosphäre und schützen Ihre Gäste vor anzüglichen Blicken. Sichtschutz ist ganzheitlich mit einer Balkonbespannung nach Maß und auch an expliziten Stellen mit einer Seitenauszugmarkise möglich. Für den gewerblichen Einsatz müssen Sie klären, ob Sie eine Balkonbespannung aus einem flammhemmenden Stoff benötigen, dann stehen ihnen textile Stoffe von Dickson Constant und Serge Ferrari zur Auswahl. Neben flammhemmenden Eigenschaften, die über den ganzen Lebenszyklus der Balkonverkleidung zur Verfügung stehen, finden Sie wasserfeste Stoffe, Stoff, die UV-Licht reflektieren und Stoffe, die sich durch den Lotosblüteneffekt selbst reinigen, wenn sie nass werden. Die neue Generation Markisenstoffe aus Frankreich zeigt für Reflexion von UV-Strahlen durch verdichtete Fasern ein geschlossenes Gewebebild. Maß und formstabil durch die Fixierung unter hohen Temperaturen leiert die Balkonbespannung nicht aus. Die Farbe wird schon beim Spinnen in die Fasern eingebettet. Deshalb sind die Stoffe länger farbecht als Stoffe, die erst nachträglich gefärbt werden.

Für die Umwelt

Unsere wetterfesten Markisenstoffe erhalten das Gütesiegel OEKO-TEX 100. Die Stoffhersteller, mit denen wir zusammenarbeiten, achten auf ein abwasserfreies Färbeverfahren. Durch die Spinndüsenfärbung werden weniger Wasser und Energie verbraucht. Mit einer zweimal bis zehnmal so hohen Lebensdauer wie herkömmliche Stoffe müssen Sie die Balkonbespannung weniger oft austauschen und die Ökobilanz bleibt hervorragend.

Balkonbespannung für jeden Farbensinn

Sie finden bei uns die Farben der Saison, exklusive Farben für ein edles Ambiente und sommerliche Kracher, die gute Laune machen. Einige harmonieren mit einer Holzmöblierung, andere wirken jung und frech und kommen gut mit Plastikstühlen zurecht. Einige Stoffe, darunter die Kollektionen Sunvision, Orchestra, Orchestra Max und Alto FR des Stoffhersteller Dickson Constant verfügen über ein leinwandähnliches Aussehen. Das Gewebe ist für maximalen Sonnenschutz sehr dicht. Es lässt kein Wasser durch. Beim Jacquard-Gewebe sind die Muster nicht aufgedruckt, sondern eingewebt. Das im Schlussraschel-Verfahren gewebte Sonnenschutzgewebe ist stabil gegenüber Belastungen. Ein Aussehen wie Baumwolle erreichen Sie mit unserem Panama-Gewebe. Sonnenschutzgewebe von George Ferrari lässt die auftretende Wärmestrahlung durch Mikroporen entweichen. Das reguliert den Temperaturanstieg. Durch maximale Breiten entstehen keine Konfektionsnähte. Sie erhalten eine Balkonbespannung ohne sichtbare Nähte. Durch glatte Oberflächen ist der Sonnenschutz pflegeleicht. Streifenmuster werden immer für quer verarbeitet. Wünschen Sie einen waagerechten Verlauf der Streifen, müssen Sie das im Balkonverkleidung-Konfigurator angeben.

Richtig messen

Nur wenn Sie genau messen, sitzt die Balkonumrandung später straff. Ziehen Sie nach dem Maßnehmen an jeder Seite einen Zentimeter ab. Den entstandenen Freiraum füllt später der gespannte Markisenstoff aus. Der Balkonsichtschutz ist auch für Geländer über Eck möglich und wir bedienen natürlich auch Sonderformen.

Wie wird der Balkonsichtschutz befestigt

Gerade in öffentlich zugänglichen Bereichen ist eine Befestigung des Sichtschutzes notwendig, der Vandalismus keine Angriffsflächen bietet. Während in privaten Bereichen auch Kordel als Befestigungen zum Einsatz kommt, empfehlen wir für den gewerblichen Bereich ausschließlich robuste Kabelbinder. Diese werden durch die in den umlaufenden Hohlsaum des Stoffs eingearbeiteten Ösen gezogen und dann um das Balkongeländer geschlungen und festgezogen, damit der textile Sichtschutz gespannt wird. Überstehende Enden werden mit einem Seitenschneider oder einer scharfen Schere abgeschnitten. Für Ihre Gäste besteht keine Verletzungsgefahr und Vandalismus findet keine Angriffsfläche, weil der Blickschutz ja durch das Balkongeländer geschützt ist. Die Abstände der Ösen sind frei wählbar. Ohne individuelle Angaben werden die Ösen an jeder Stoffseite angebracht. Bei einem Sichtschutz über Eck werden die genauen Maßangaben für das Anbringen der Ösen benötigt. Wählen Sie die Ösen passend zum Balkongeländer aus. Ösen aus Edelstahl sind silberfarben. Rostfreie Ösen aus Messing glänzen golden. Rostfreies Messing vernickelt hat ein silbriges Aussehen. Wir verfügen über eine pneumatische Ösenstanze, die unsere 10 mm großen Ösen professionell im Stoff befestigt.

Vorteile Balkonsichtschutz

Die Balkonbespannung nimmt keinen Platz weg. Das Anbringen ist in kurzer Zeit erledigt. Wetterfesten Stoff können Sie das ganze Jahr im Freien belassen. Allerdings bleibt der Sichtschutz länger schön, wenn Sie ihn in der kalten Jahreszeit abnehmen.

Wir sind ist gut aufgestellt

Jede Balkonbespannung wird in unserer technischen Näherei professionell an Adler Näh- und Saummaschinen und mit der Pfaff Volanteinfassmaschine Zickzack von ausgebildeten Fachkräften gefertigt. In modernen Fertigungshallen verfügen wir über große Arbeitstische, die Stoffzuschnitte in extremen Längen ermöglichen. Für jeden maßgenauen Sonnenschutz wird eine Fertigungszeichnung erstellt. Extrem breite Stoffbahnen werden mit einem Jentschmann Schweißautomat zusammengeschweißt. Normal bereite Stoffbahnen aus unserem nach Farben und Mustern sortierten Stofflager werden mit einem Jentschmann Nähautomat oder der Adler Zwei-Nadel-Saummaschine gesäumt. Dafür sind die Arbeitstische für das Säumen von Balkoneinfassungen, Markisentuch und Sonnensegeln mit Nähstation und Rollbahnen 8×6 Meter groß. Mit der Querschneideinrichtung über 12 Meter Länge erfolgen die Schnitte präzise. Stahlschienen neben den Schneidführungen ermöglichen, dass eine Stoffbahn mit Magneten fixiert werden kann. An einem Arbeitstisch mit Unterlicht werden die Stoffe für den Balkonsichtschutz auf Webfehler überprüft.

Wir stehen für Qualitätsarbeit

Unser Balkonsichtschutz aus Maßarbeit begleitet Sie über viele Jahre und hat sich bald amortisiert. Sparen Sie deshalb nicht am falschen Platz und sparen sie sich einen Haufen Ärger mit Markisenstoff, der im Wind flattert oder gar reißt und damit ein unschönes Gesamtbild des Freisitzes ergibt. Unsere international bekannten Stoffhersteller gewähren auf Ihre Markisentücher zwei, fünf oder zehn Jahre Garantie, die wir gerne an Sie weitergeben.

Bestellen Sie jetzt Ihre Balkonbespannung!